BAUM

auf der ACHEMA

Linde

auf der ACHEMA

WIKA

auf der ACHEMA

Düperthal

auf der ACHEMA

Messebau auf der ACHEMA

Die ACHEMA, globale Leitmesse der Prozessindustrie, findet alle drei Jahre auf dem Messegelände in Frankfurt am Main statt. Beim Weltforum für chemische Technik, Verfahrenstechnik und Biotechnologie präsentieren Unternehmen Innovationen aus der chemischen Industrie. Darüberhinaus werden Lösungen für die Pharma- und Lebensmittelherstellung präsentiert.

Bei der letzten Ausgabe der Messe 2018 stellten fast 3.800 Aussteller aus mehr als 50 Ländern aus. Zudem verzeichnete die Messe 145.000 internationale Besucher.

2022 präsentieren sich die Aussteller in zwölf Haupt-Ausstellungsgruppen. Neben dem Anlagenbau gibt es einen Digital Hub sowie Bereiche für Forschung und Innovation. Labor- und Analysetechnik werden genauso präsentiert wie Literatur. Überdies gibt es Stände für mMechanische Verfahren sowie Mess-, Regel- und Prozessleittechnik. Darüberhinaus erwartet die Besucher Lösungen aus der Pharma-, Verpackungs- und Lagertechnik. Ferner bilden Pumpen, Kompressoren und Armaturen einen Bereich. Das Angebot umfasst ebenso die Themen Sicherheitstechnik und Arbeitsschutz sowie Thermische Verfahren. Abschließend gehören Werkstofftechnik und Materialprüfung zum Portfolio.

Sie möchten auf der ACHEMA 2022 ausstellen, haben sich aber noch nicht angemeldet? Dann können Sie dies über diesen Link einfach nachholen!

ACHEMA und Covid-19

Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie und der daraus resultierenden Unsicherheiten wurde die eigentlich für 2021 geplante ACHEMA aufs Jahr 2022 verschoben. Die ACHEMA 2022 findet darüber hinaus nicht wie gewohnt im Frühjahr, sondern vom 22. bis 26. August statt. In der Verschiebung in den Spätsommer 2022 sehen die Organisatoren die Chance, eine internationale Messe zu gestalten. Unter dem Strich ändert sich aber außer dem Termin nichts.

Wir machen es Ihnen einfach!

Seit zwei Jahren stellt uns die Covid-19 Pandemie vor neue Herausforderungen. Wir von WUM Brand Spaces sehen die Krise jedoch als Chance. Denn als Messebau-Unternehmen gehört Flexibilität für uns immer dazu.

Für uns steht Ihre Gesundheit und die unserer Partner und Mitarbeiter an allererster Stelle! Deshalb nehmen wir die derzeitige Situation sehr ernst und beschäftigen uns selbstverständlich mit den daraus resultierenden Richtlinien für den Messestandort Frankfurt. Hierbei beachten wir Maßgaben von Seiten der Bundes- und Landesregierungen sowie von der Messegesellschaft selbst.

Egal, wie die Rahmenbedingungen sind- auf die Experten von WUM Brand Spaces können Sie sich immer verlassen!

WUM Brand Spaces für Sie in Frankfurt

Die ACHEMA findet auf dem drittgrößten Messegelände der Welt statt. Neben der großen, modernen Messeflächen ist die Stadt Frankfurt am Main eine attraktive Destination, insbesondere für Geschäftsreisende. Internationale Gäste können problemlos per Flugzeug anreisen. Die innerdeutsche Anreise ist dahingegen auch durch die gute Anbindung an Schienenfernverkehr und Autobahnen sehr komfortabel.

In unseren Referenzen finden Sie einige Projekte, die wir auf der ACHEMA realisiert haben. Gerne stellen wir Ihnen auch noch ein Lookbook zusammen, in der Sie weitere Beispiele und für Sie relevante Standdesigns nachschlagen können.

Unsere Mitarbeiter kennen die Messe Frankfurt sehr genau. Von unserem Hauptsitz in Aschaffenburg sind wir in nur 30 Minuten am Frankfurter Messegelände. Sie als Kunde profitieren also von unseren sehr guten Kenntnissen der Besonderheiten in den Hallen, der Zufahrtssituation und anderen Abläufen. Darüber hinaus sind die Logistikkosten dank der räumlichen Nähe zu unserer Produktion minimal. Weiteren positiven Einfluss auf die Kosteneffektivität hat dementsprechend das Wegfallen von Übernachtungskosten für unsere Mitarbeiter. Dazu sorgen die kurzen Wege im Sinne des Nachhaltigkeitsgedanken für eine Reduktion der Emissionen und eine effektiv genutzte Gesamtarbeitszeit unserer Kollegen.

 

 

 

 

Haben Sie Fragen zur ACHEMA?

Dann sprechen Sie Thorsten Kollmeier (Leiter Neukunden-Gewinnung) gerne direkt an.

[email protected]
+49 6021 4982-821

Kreative Lösungen für Ihren Messestand auf der ACHEMA 2022? Schreiben Sie uns: